Nutzungs­bedingungen

Stand 10.02.2017

Diese Nutzungs­bedingungen können jederzeit abgeändert werden. Wenn NutzerInnen bei Kenntnis solcher Änderung die APP weiter nutzen, gilt dies als stillschweigende Anerkennung der geänderten Nutzungs­bedingungen.

Die Gleisdorf-APP ist eine Anwendungssoftware für Smartphones. Die Stadtgemeinde Gleisdorf fungiert lediglich als Anbieter. Mit der Gleisdorf-APP sind alle Programme und Inhalte gemeint, die von der Stadtgemeinde Gleisdorf bereitgestellt und durch den Nutzer auf sein Endgerät (Smartphone oder Tablet-PC) heruntergeladen und über das Endgerät des Benutzers abgerufen werden.
Dieser interaktive APP-Dienst wird kostenlos angeboten. Die Einstellung des angebotenen Dienstes, Abänderung oder Löschung von Informationen oder Daten ohne Angabe von Gründen bleibt der Stadtgemeinde Gleisdorf vorbehalten.

Bei Kündigung des Accounts, Sperrung des/der NutzerIn oder bei Einstellen des Dienstes werden alle eingespielten Daten (z.B. auch Fotos) ohne jeglichen Ersatzanspruch gelöscht.

Zur Nutzung des angebotenen Dienstes der Stadtgemeinde Gleisdorf müssen beim Nutzer/der Nutzerin bestimmte technische Mindestvoraussetzungen gegeben sein, wie beispielsweise eine funktionierende, marktübliche Internetverbindung, bestimmte Betriebssystemversionen bzw. eine im Apple App Store (iOS) oder im Google Play Store (Android) herunterzuladende und zu installierende APP.

Es kann jedoch nicht gewährleistet werden, dass der Dienst mit der technischen Ausstattung der BenutzerInnen kompatibel ist.

Für die ständige Verfügbarkeit des Dienstes, für Fehler, Verzögerungen oder Unterbrechungen in der Übermittlung, Verlust oder Löschung, Missbrauch, Richtigkeit, Vollständigkeit oder Aktualität von Daten oder für Schäden, die sonst durch die Nutzung der Daten oder des Online-Dienstes entstehen übernimmt die Stadtgemeinde Gleisdorf keinerlei Haftung.

Daten oder die Nutzung der APP durch die NutzerInnen dürfen keine Schäden an Computern oder Netzwerken der Stadtgemeinde Gleisdorf oder anderen Personen verursachen oder unzulässiger Weise in Computer, Dienste, Server oder Netzwerke eingreifen.

Der/die NutzerIn nimmt zur Kenntnis, dass an allen abrufbaren Beiträgen, wie Informationen, Texten, Fotos, Logos/Marken, Grafiken, Design/Layout etc. Rechte (Urheber-, Marken-, oder sonstige Eigentumsrechte) bestehen. Die Nutzung ist daher nur im Rahmen der gesetzlichen Bestimmungen erlaubt. Kennzeichnungen und andere Hinweise dürfen ohne Zustimmung des Berechtigten nicht gelöscht, verfälscht oder unkenntlich gemacht werden. Insbesondere jede kommerzielle Verwertung, weitere Vervielfältigung, Veröffentlichung in welcher Art und Form auch immer sowie die Speicherung in einer Datenbank bedarf der ausdrücklichen vorherigen Genehmigung des Rechteinhabers. Den BenutzerInnen wird eine derzeit unentgeltliche, nicht übertragbare und nicht ausschließliche Lizenz zur Nutzung der Software bzw. des Dienstes eingeräumt. Eine Nutzung außerhalb dieser Bedingungen der in der App zur Anwendung gebrachten technischen Vorgänge und Dienste ist weder für den privaten noch für den gewerblichen Gebrauch zulässig.

Für die Nutzung bestimmter Funktionen innerhalb der App ist die Registrierung eines Profils nötig, was zumindest die Bekanntgabe von E-Mail, Name und ggf. der Adresse bedingt.

Die Stadtgemeinde Gleisdorf garantiert den NutzerInnen keine zugesicherten Antwortzeiten auf Anfragen oder Schadensmeldungen. In dringlichen Fällen oder bei Gefahr im Verzug hat eine Meldung durch den/die NutzerIn in geeigneter Form z.B. telefonisch an den 24h-Bereit­schafts­dienst unter der Tel. +43 (3112) 2601-552 zu erfolgen.

Bei Fragen oder Problemen wenden Sie sich bitte an app@gleisdorf.at oder verwenden Sie das Kontaktformular innerhalb der App oder unter https://app.gleisdorf.at/kontakt.

1.) Rechtsübergang, Einräumung von Rechten

a) Die Einbringung von Beiträgen (z.B. Texte, Fotos, Videos) durch den/die NutzerIn gilt als Gewährleistung, dass der/die NutzerIn über alle notwendigen Rechte verfügt. Die Einspeisung durch den/die NutzerIn hat unter Wahrung aller gesetzlichen Bestimmungen zu erfolgen. Der/die NutzerIn hat die Stadtgemeinde Gleisdorf vollkommen schad- und klaglos zu halten.

b) Mit der Einspeisung gehen alle Rechte unbeschränkt und unentgeltlich auf die Stadtgemeinde Gleisdorf über. Der/die NutzerIn räumt daher das nicht-exklusive Recht ein, diese Beiträge unentgeltlich zeitlich, räumlich und inhaltlich unbeschränkt auf gleisdorf.at oder in der Gleisdorf-APP zu vervielfältigen und zu verbreiten.

c) Die Stadtgemeinde Gleisdorf hat jederzeit das Recht, die ihr eingeräumten Rechte auch an Dritte weiterzugeben.

d) Die Stadtgemeinde Gleisdorf behält sich vor, ohne Angabe von Gründen Beiträge von NutzerInnen jederzeit zu löschen oder den Zugriff darauf zu sperren; dies ohne jeglichen Ersatzanspruch des/der NutzerIn. Pro Person darf nur 1 APP-User angemeldet und registriert werden. Die Stadtgemeinde Gleisdorf behält sich das Recht vor Mehrfach-Profile ohne Begründung zu löschen.

2.) Schad- und Klagloshaltung

Der/Die NutzerIn hält die Stadtgemeinde Gleisdorf in jedem Fall bei Inanspruchnahme von Dritten wegen verletzter Rechte oder aus sonstigem Grund, für welchen der/die NutzerIn einzustehen hat, umfassend schad- und klaglos.

3.) Haftung

a) Die Stadtgemeinde Gleisdorf stellt einen interaktiven APP-Dienst als Anbieter zur Verfügung. Die Stadtgemeinde Gleisdorf ist für Beiträge Dritter nicht verantwortlich und übernimmt keine Haftung.

Die Stadtgemeinde Gleisdorf ist ausschließlich für Beiträge verantwortlich, die sie selbst erstellt, veröffentlicht und verbreitet.

b) Unter keinen Umständen ist die Stadtgemeinde für irgendwelche Verluste oder Schäden haftbar, die dem/der BenutzerIn dadurch entstehen, dass er/sie auf Informationen vertraut, die er/sie im Rahmen der Nutzung der APP oder von www.gleisdorf.at erhalten hat.

c) Ansprüche welcher Art auch immer, die aus Beiträgen Dritter gegründet sind, sind daher vom Nutzer/der Nutzerin nicht an die Stadtgemeinde Gleisdorf, sondern immer direkt an diesen Dritten zu richten und allenfalls gerichtlich zu betreiben.

d) Sofern die Internet-Adresse www.gleisdorf.at, app.gleisdorf.at und die Gleisdorf-APP samt ihren Unterseiten Links zu anderen Websites enthält, übernimmt die Stadtgemeinde Gleisdorf keinerlei Verantwortung weder für den Inhalt (z.B. illegale, oder fehlerhafte Beiträge) dieser Websites noch für Schäden, die aus der Nutzung verlinkter Informationen entstehen.

e) Die Stadtgemeinde Gleisdorf hat auf eventuell anfallende Mobilfunkkosten keinen Einfluss und ist dafür nicht verantwortlich.

f) Sowohl Apple als auch Google treffen jedenfalls keinerlei Gewährleistungs- oder Garantiepflichten und keine Pflicht, irgendwelche Wartungs- oder Supportservices in Hinblick auf die Gleisdorf-App oder die damit in Verbindung stehenden Dienste zu erbringen.
Darüber hinaus treffen Apple oder Google keinerlei Gewährleistungs- oder Garantiepflichten betreffend die App oder der damit in Verbindung stehenden Dienste oder Haftungen für andere Ansprüche, Verluste, Schäden, Kosten oder Ausgaben die aus dem Verstoß gegen Gewährleistungs- oder Garantiebestimmungen herrühren würden.

Apple, das Apple Logo und iPhone sind Marken der Apple Inc., die in den USA und weiteren Ländern eingetragen sind. App Store ist eine Dienstleistungsmarke der Apple Inc.
Google Play und das Google Play-Logo sind Marken von Google Inc.